Das Jubiläumsjahr zum 10-jährigen Bestehen des Orchesters WINDPHPONICS neigt sich langsam dem Ende.

Mit der Jubiläumsfeier am 11. Juni 2016 und dem großen Jubiläumskonzert zur Eröffnung des Rottweiler Ferienzaubers am 21. Juli 2016 wurde dies auch gebührend gefeiert. Die Presseberichte und Resonanz des Publikums waren hervorragend und bestätigten das erfolgreiche Jubiläumskonzert mit dem engagierten Dirigenten Pietro Sarno.

Aktuell startet bereits die Vorbereitung und Planung der Projektphase 2017, welche wieder unter der Leitung von Pietro Sarno stattfinden wird.

Herzliche Einladung zum Jubiläumskonzert und Eröffnungskonzert des diesjährigen Ferienzaubers im Kraftwerk Rottweil unter der Leitung von Pietro Sarno!!!
Karten gibt es im Vorverkauf unter www.ferienzauber.de

 

Liebe Musikerinnen und Musiker,
liebe Freunde und Förderer von Windphonics,

sehr gerne habe ich für das Jubiläumsjahr des jungen sinfonischen Blasorchesters der Region Rottweil, Windphonics, die Schirmherrschaft übernommen. Ist das Unternehmen Windphonics doch in seiner Art und Wirkungsweise einzigartig zu nennen und ein herausragendes Beispiel dafür, was bürgerschaftliches Engagement auch im regionalen Kontext zu leisten vermag. Hervorgegangen aus einer Initiative von vier im Jahre 2006 noch blutjungen Musikern und sich von Anbeginn bis heute weitestgehend selbst organisierend, kann das Ensemble heute bereits auf zehn Jahre des erfolgreichen musikalischen Wirkens zurückblicken.

Seither ist das junge sinfonische Blasorchester zu einem Fixstern im Jahreskalender vieler junger ambitionierte Musiker der Region und zu einem regelmäßigen Treffpunkt der jungen Leistungsträger aus Vereinen und Stadtkapellen geworden. Durch gemeinsames Proben und Konzertieren, aber auch durch gemeinsame erfolgreiche internationale Konzertreisen bis hin nach China kennt und schätzt man sich und hilft sich gegenseitig - auch in den Heimatvereinen.

Ich danke allen, welche dieses junge Ensemble seit vielen Jahren fördern und unterstützen: Den Sponsoren, die dem Orchester seit vielen Jahren die Treue halten, der Musikschule, die Windphonics organisatorisch und mit fachlichem Rat begleitet und insbesondere auch den ehrenamtlichen Organisatoren innerhalb des Ensembles.

Dem jungen sinfonischen Blasorchester Windphonics wünsche ich auch weiterhin viel Freude und Erfolg bei seiner musikalischen Arbeit. Mögen den bisherigen Jahren des aktiven Schaffens noch viele weitere folgen!

Oberbürgermeister Ralf Broß

Einladung Windphonics Jubiläum 2016

Plakat Windphonics 2015 web