Anfang Juni 2009 reiste das Orchester für 8 Tage nach China, wo es u.a. Guangzhou, Macau und Hongkong besuchte und im Verlauf neben Jugendaustausch in Schulen und Universität 3 Konzerte geben durfte. Der erste Kontakt und das erste Konzert fand damals in der ehemaligen Musikschule von Yuelin Gong, Klavierlehrerin an der Musikschule Rottweil, in Guangzhou statt. Dort trafen die Windphonics-Teilnehmer auf die Jugendlichen des „The Guangzhou Little Angels Symphony Orchestra“ und spielten mit diesen ein Konzert, u.a. auch mit einem gemeinsamen Stück.

In diesem Jahr macht die Blasorchesterbesetzung des „Little Angels Symphony Orchestra“ aus Guangzhou vom 18.-30. Juli 2013 eine Europa-Konzertreise mit Stationen in Prag, Frankfurt, Stuttgart, Zürich, Lyon. Zudem wird das Orchester auch einen Zwischenstopp in Rottweil machen, um als speziellen Gegenbesuch das Orchester Windphonics wiederzutreffen und um ein gemeinsames Konzert zu geben.

Sehr herzlich laden WINDPHONICS und die Musikschule daher zum Konzert am Dienstag, 23. Juli 2013 in die Stadthalle Rottweil ein. (Konzertbeginn 19 Uhr, Hallenöffnung 18:30 Uhr)

Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf (Erwachsene 10 € / Studenten 6 €) bei Haushaltswaren Kopf, Herrenmode Gent und in der Musikschule Rottweil, sowie an der Abendkasse (Erwachsene 12 € / Studenten 8 €). Schüler (mit Schülerausweis) erhalten freien Eintritt. Wer nicht kommt, wird auf jeden Fall etwas großartiges verpassen.

Nach einer kreativen Pause in 2012 startet WINDPHONICS, das Junge Sinfonische Blasorchester der Region Rottweil dieses Jahr wieder voll durch und hat bereits mit vielen neuen Teilnehmern die ersten Probenwochenenden in Rottweil absolviert. Am Pfingstwochenende fährt das ambitionierte junge Ensemble zu einer intensiven mehrtägigen Arbeitsphase zur Musikakademie auf Schloss Weikersheim und man darf gespannt auf die Resultate sein.

Das diesjährige Programm bietet neben der kompletten Sinfonie Nr. 1 „Herr der Ringe" von Johan de Meij nach dem gleichnamigen Roman von John R. Tolkiens mit „Best of Windphonics" einen Querschnitt herausragender Werken aus den Konzerten der vergangenen Jahre, die dem Ensemble besonders ans Herz gewachsen sind.

Die Leitung liegt wie immer in den bewährten Händen des jungen Rottweiler Dirigenten Robert Kopf, der seit sich Herbst 2012 auch für die Leitung der Münstersängerknaben verantwortlich zeichnet, allerdings zum großen Bedauern des Orchesters, nach diesem Konzert die Leitung des Orchesters abgeben will. Ein Grund mehr, den Abend am 25. Mai zu einem besonderen Konzertabend zu machen.

Sehr herzlich laden WINDPHONICS und die Musikschule zum Konzert am Samstag, 25. Mai in die Stadthalle Rottweil ein.

=> Bitte beachten: Das Konzert beginnt bereits um 19.00 Uhr, um Fußball-Fans die Chance zu geben, die 2.Halbzeit des Champions-League Finales anschauen zu können!

Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf (13 € / Schüler und Studenten 9 €) bei Haushaltswaren Kopf und Herrenmode Gent, in der Musikschule Rottweil (bis zu den Pfingstferien) sowie an der Abendkasse (15 € / Schüler und Studenten 11 €). Wer nicht kommt, wird auf jeden Fall etwas großartiges verpassen.