EINLADUNG zu "WINDPHONICS 2021"

Nach Covid-19 Zwangspausein diesem Jahr öffnet sich WINDPHONICS zum kommenden Projekt 2021 wieder neuen Mitspielern und lädt junge Musikerinnen und Musiker aus der Region Rottweil ein.

Bereits seit 2006 folgt jährlich zu Pfingsten eine große Anzahl musikbegeisterter junger Leute dem Ruf
von Windphonics, dem Jungen Sinfonischen Blasorchester der Region Rottweil. Hier spielen junge Talente aus den Musikschulen gemeinsam mit Studenten und Absolventen der Musikhochschulen Baden Württem- bergs und engagierten jungen Nachwuchskräften der Stadtkapellen und Musikvereine der Region.
In wenigen, aber intensiven Proben wird ein hochkarätiges Konzertprogramm der sinfonischen Blasmusik erarbeitet und aufgeführt. Unter dem Dach der Musikschule der Stadt Rottweil hat sich das weitestgehend selbst organisierte Ensemble als feste Größe im regionalen Konzertleben etablieren und sein künstlerische Niveau von Jahr zu Jahr steigern können.

Voraussichtliche Projekttermine „WINDPHONICS 2021“

  • Vorstellungstermine für neue Teilnehmer (werden individuell noch festgelegt)
  • Kennenlern-/Leseprobe: Samstag 24.04.2021 oder Sonntag, 25.04.2021 (abh. von Rückmeldungen)
  • Register-Probenwochenende: Samstag, 15.05.2021 und Sonntag 16.05.2021
  • ggf. Register-Proben (nach Absprache): Mai 2021 (zwischen 25.4.2021 und Pfingsten 2021)
  • Pfingst-Probenwochenende: Freitagnachmittag, 21.05.2021 bis Pfingstmontag, 24.05.2021 (in evtl. Weikersheim/Ochsenhausen/... o.ä.)
  • Probenwochenende/-tage (2): Sa, 05.06.2021 / So, 06.06.2021 / Sa, 12.06.2021 / So, 13.06.2021
  • Generalprobe: Freitag, 18.06.2021
  • Konzert: Samstag, 19.06.2021

Interesse? - Dann melde dich so schnell wie möglich per Mail mit Angabe deiner Telefonnummer und Anschrift bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir freuen uns auf dich!

Dein Windphonics Team

(Einladung als PDF herunterladen)

Nun hat es uns leider auch getroffen und sehr schweren Herzens müssen wir heute leider unser diesjähriges Windphonics-Projekt und das geplante Konzert am 27.Juni 2020 aufgrund der aktuellen globalen Situation und der Ereignisse um die CORONA Ausbreitung absagen.

Aus Presse und sozialen Medien sind sicherlich auch die aktuellen Entscheidung von Bund und Ländern bekannt.
Daher hat uns letztendlich auch die aktuelle Verordnung der Landesregierung Baden-Württembergs über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 16. März 2020 zu dieser Entscheidung gezwungen, da diese vor allem auch den Musikschulen in Baden-Württemberg ab sofort bis momentan einschließlich 14. Juni 2020 jegliche Unterrichts- Proben- und Veranstaltungstätigkeit untersagt und wir eben eine Einrichtung der Musikschule sind. Somit kann das Projekt WINDPHONICS in 2020 nach aktuellem Stand nicht durchgeführt werden.

Wir hoffen nun auf das Verständnis aller Teilnehmer, Sponsoren und Unterstützer, sowie unseren Freunden und Fans, aber wir denken unser aller Gesundheit und vor allem auch die Gesundheit von anderen steht an erster Stelle in diesen Zeiten.

Nun freuen wir uns eben schon auf die Porjektphase und ein Konzert im kommenden Jahr 2021.

Wir wünschen allen nun für die nächsten Wochen/Monate gutes Durchhaltevermögen bei all den Einschränkungen und vor allem bleiben Sie und ihre Familie gesund !!!

Karten gibt es ab sofort bei:

  • Sekretariat der Musikschule der Stadt Rottweil (vor den Pfingstferien bis 6.Juni 2019)
  • Gent.-Männermode-Shop in Rottweil
  • Haushaltswaren Kopf in Rottweil

Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch!

Liebe Musikerinnen, Liebe Musiker,
Liebe Freunde von Sinfonischer Blasmusik,

sehr herzlich laden wir Sie ein zum Konzert des Jungen Sinfonischen Blasorchesters Windphonics

am Samstag, 22. Juni 2019, um 20.00 Uhr in der Stadthalle Rottweil.

Wir freuen uns, dass sich auch in diesem Jahr wieder zahleiche Jugendliche und junge Erwachsene zusammengefunden haben, um miteinander in kürzester Zeit ein anspruchsvolles Programm der sinfonischen Blasmusik zu erarbeiten und auf die Bühne zu bringen. Nunmehr seit 13 Jahren treffen sich in der Zeit nach Ostern und um Pfingsten im Projektorchester Windphonics engagierte musikalische Nachwuchskräfte aus den Stadtkapellen und Musikvereinen der Region Rottweil mit talentierten Musikschülern, Musikstudenten und jungen Berufsmusikern und begeistern ihr Publikum immer wieder aufs Neue.

Für sein viertes Projekt mit den Windphonics hat Orchesterleiter Pietro Sarno ein Konzertprogramm unter den Hauptbegriffen „höher – schneller – weiter“ zusammengestellt, welches die jungen Musiker auch in diesem Jahr wieder herausfordern wird. Passend dazu wird das Orchester großartige Kompositionen präsentieren, zum Beispiel „Olympica“ von Jan van der Roost. Er schrieb das Stück anlässlich des Jubiläums eines japanischen Orchesters und nimmt dieses Jubiläum und die Schönheit der Heimatregion auch in die Komposition mit auf. Eine weitere Komposition, die sich Sarno für das Konzert herausgesucht hat, ist „Portrait of a City“ von Philipp Sparke. Das Leben in einer Großstadt hat viele Facetten. Für seine Komposition ließ sich Sparke von der englischen Metropole London inspirieren. Die drei Sätze dieses kontrastreichen Werkes spiegeln so unterschiedliche Aspekte wie die Geschäftigkeit einer Millionenstadt, einen ruhigen Park im Oktobernebel und das turbulente Nachtleben wieder. Neben diesen und weiteren Titeln präsentiert Windphonics seinen Zuhörern u.a. den Choral „Sleep“ von Eric Whitacre, die magische „Harry Potter Symphonic Suite“ von John Williams, „Stampede“ von Steven Bryant, welches die wilde und unberechenbare Seite des Wilden Westens zeigt.

Wir dürfen Ihnen also wieder einen ganz besonderen Konzertgenuss mit den Windphonics versprechen und freuen uns darauf, Sie an diesem Abend bei uns in der Stadthalle Rottweil zu begrüßen.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf bei Haushaltswaren Kopf und Herrenmode Gent in Rottweil, vor den Pfingstferien in der Musikschule Rottweil, sowie an der Abendkasse.

EINLADUNG

Zum Projekt 2019 öffnet sich WINDPHONICS wieder neuen Mitspielern und lädt junge Musikerinnen und Musiker aus der Region Rottweil ein.

Bereits seit 2006 folgt jährlich zu Pfingsten eine große Anzahl musikbegeisterter junger Leute dem Ruf von Windphonics, dem Jungen Sinfonischen Blasorchester der Region Rottweil. Hier spielen junge Talente aus den Musikschulen gemeinsam mit Studenten und Absolventen der Musikhochschulen Baden Württem-bergs und engagierten jungen Nachwuchskräften der Stadtkapellen und Musikvereine der Region.

In wenigen, aber intensiven Proben wird ein hochkarätiges Konzertprogramm der sinfonischen Blasmusik erarbeitet und aufgeführt. Unter dem Dach der Musikschule der Stadt Rottweil hat sich das weitestgehend selbst organisierte Ensemble als feste Größe im regionalen Konzertleben etablieren und sein künstlerische Niveau von Jahr zu Jahr steigern können.

Projektplan „WINDPHONICS 2019“ (Änderungen vorbehalten)

  • Vorstellungstermine für neue Mitspieler Anfang 2019 (werden individuell noch festgelegt)
  • Kennenlern-/Leseprobe: Sonntag, 28.04.2019
  • Register-Probenwochenende: Samstag, 18.05.2019 und Sonntag 19.05.2019
  • Register-Probenwochenende (AT): Samstag, 25.05.2019 (AT) und Sonntag 26.05.2019 (AT)
  • Probenwochenende: Samstag, 01.06.2019 und Sonntag, 02.06.2019
  • Pfingst-Probenwochenende: Freitagnachmittag, 07.06.2019 bis Pfingstmontag, 10.06.2019 (auswärts)
  • Generalprobe: Freitag, 21.06.2019 (Nachmittags, Pause, GP)
  • Konzert: Samstag, 22.06.2019

Interesse? - Dann melde dich so schnell wie möglich - per Mail mit Angabe deiner Telefonnummer und Anschrift bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir freuen uns auf dich!

Das Windphonics-Team